Parmigiani Fleurier

Der Schweizer Michel Parmigiani wird unter Uhrmachern weltweit als «Genie» betitelt!

Parmigiani Fleurier wurde 1995 zu Recht mit dem wichtigsten Preis der Uhrmacherkunst ausgezeichnet, dem «Prix Gaïa». Die Marke steht für den Erhalt der Uhrmachertradition und für detailverliebtes Handwerk. Besonders exklusiv in kleinen Serien und komplett von Hand gefertigt, verlassen jährlich nur etwa 4'000 bis 5'000 Modelle die Manufaktur in Fleurier im Kanton Neuenburg.

Parmigiani.jpgParmigiani Toric

Die Uhren sind qualitativ auf höchstem uhrmacherischen Niveau und bieten eine Optik, Qualität und Haptik, wie man sie nur selten erleben darf. Dank persönlichen Wiedererkennungswerten stechen Parmigiani’s Kollektionen aus den Massen heraus – egal ob es sich um ein schlichtes Modell oder um eine Grosskomplikation handelt. Das Streben nach harmonischen Proportionen wie dem goldenen Schnitt, der Michel Parmigiani sehr am Herzen liegt, spiegelt sich im Profil und in den Bandanstössen jeder Uhr wider. Ebenfalls allen Kreationen gemeinsam sind die Liebe zum Detail und die ausserordentliche Qualitätsarbeit bei sämtlichen Bestandteilen.

Daher ein Tipp für Uhrenbegeisterte: Selber erleben! Diese Erfahrung sollte man sich auf jeden Fall gönnen.

Gerne zeigen wir Ihnen die Feinheiten der beeindruckenden Modelle von Parmigiani Fleurier bei LABHART Chronometrie und Goldschmiede in St. Gallen. Wir freuen uns auf Sie!